FLYING GALVANIZE

.

Über den Film:

Im November 2017 verwüstete der Hurrikan Maria die kleine Karibikinsel Commonwealth of Dominica. Dieser Dokumentarfilm versucht auf sehr persönliche Weise herauszufinden, wie es den Menschen geht, nachdem sie alles verloren haben, was sie hatten.

.

TRAILER:

Über das Projekt:

Wir, Tobias Oelgart und Anne Brüggemann, hoffen, das notwendige Einfühlungsvermögen und die Motivation zu schaffen, um Menschen zu vereinen und andere dazu zu bringen, sich gegenseitig zu helfen. Wir glauben, dass es unendlich viele Möglichkeiten gibt, ein Sandkorn beizutragen, und dass jeder wissen sollte, was das Beste ist, was zu tun ist. Wir sind offen für alle Arten von Ideen und Vorschlägen.

Für dieses Projekt arbeiten wir mit der in Deutschland ansässigen Nichtregierungsorganisation Dominica Charity Foundation zusammen. Unter anderem schicken sie Container voller Waren und Utensilien nach Dominica und arbeiten an einem hurrikanresistenten Bauprojekt mit.

Flying Galvanize wurde bereits mehrfach international projektiert:

Für weitere Informationen über uns besuchen Sie:

http://flying-galvanize.com

Weitere Informationen über die NGO finden Sie unter:

www.dominica-charity.org